präsentiert von
Menü
Bis 2020

Nachwuchsspieler Shabani unterschreibt Profivertrag

Increase font size Schriftgröße

Der FC Bayern München hat ein weiteres Nachwuchstalent an sich gebunden. U19-Spieler Meritan Shabani unterschrieb am Dienstag an der Säbener Straße einen Profivertrag bis zum 30. Juni 2020. Der offensive Mittelfeldspieler ist bereits seit knapp zwölf Jahren beim Rekordmeister. Beim 4:1-Heimerfolg gegen Eintracht Frankfurt am 28. April feierte er in der Bundesliga sein Profidebüt.

„Meritan ist ein hochveranlagter und vielversprechender Spieler, der sämtliche Jugendmannschaften bei uns durchlaufen hat. Wir sind glücklich, ihn langfristig an den Klub gebunden zu haben“, sagte Sportdirektor Hasan Salihamidzic. „Sein Potenzial hat er schon auf höchstem Niveau bei uns im Profitraining und im Ligaspiel gegen Frankfurt unter Beweis gestellt.“

Shabani sagte nach der Vertragsunterschrift: „Der FC Bayern ist mein Verein. Dass ich jetzt diese Chance erhalte, freut mich unglaublich. Ich will in den kommenden Jahren weiter an mir arbeiten und viel lernen.“

In dieser Saison erzielte der 19-Jährige bei 20 Einsätzen in der A-Junioren Bundesliga acht Tore und bereitete fünf Treffer vor. Hinzu kommen sechs Spiele und ein Tor in der UEFA Youth League, ein Einsatz im DFB-Pokal der Junioren und zwei Regionalliga-Partien für die Amateure.

Weitere Inhalte