Häfele neuer regionaler Partner in Asien

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Der FC Bayern München und das Unternehmen Häfele haben im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz in Bangkok ihre neue regionale Partnerschaft verkündet. Der Marktführer von Interior Design Elements wird „Official Regional Home Improvement Partner" des deutschen Rekordmeisters für die Länder Thailand, Vietnam, Indien, Bangladesch, Myanmar und Sri Lanka. Die Kooperation beinhaltet u.a. die Nutzung von Markenrechten, Meet & Greets mit Legenden des FC Bayern sowie Fanreisen in die Allianz Arena.

Jörg Wacker, Vorstand für Internationalisierung und Strategie der FC Bayern München AG, dazu heute in Bangkok: „Wir freuen uns sehr, Häfele als regionalen Partner begrüßen zu dürfen. Sowohl der FC Bayern als auch Häfele stehen für Qualität „Made in Germany" und haben eine starke Präsenz in Asien. Beide Marken verkörpern Top Performance und internationale Stärke und passen perfekt zueinander."

Volker Hellstern, Geschäftsführer von Häfele in Thailand: „Häfele hat in den letzten 24 Jahren stets Wert daraufgelegt, die Kundenzufriedenheit zu maximieren und somit eine führende Position zu wahren. Die Partnerschaft zwischen dem FC Bayern, einem der führenden Fußballclubs weltweit, und Häfele, einem internationalen Anbieter im Premiumsegment, stellt eine hervorragende Verbindung zweier starker Marken dar." Das Produktportfolio von Häfele beinhaltet u.a. Montagematerialien und Möbelbeschläge, Küchen- und Sanitäreinrichtungen sowie elektronischen Schließsysteme.

In Asien ist der deutsche Rekordmeister bereits sehr aktiv, u.a. mit Jugend-Initiativen und Fan-Events. In den letzten Jahren bestritt zudem das Profi-Team mehrere Spiele in Asien: im Jahr 2015 in China (Peking, Shanghai und Guangzhou), im Jahr 2017 in China (Shanghai und Shenzhen) sowie in Singapur.

Darüber hinaus werden die internationalen Aktivitäten des Rekordmeisters durch zwei Auslandsbüros in den Fokusmärkten USA (New York) und China (Shanghai) vorangetrieben. Mittlerweile hat der FC Bayern München weltweit über 650 Mio. Sympathisanten.


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen