Ulreich ist Bayern-Spieler des Monats April

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Seine Wahnsinnstat, mit der er gegen Karim Bellarabi im DFB-Pokal-Halbfinale den zwischenzeitlichen Ausgleich verhinderte oder sein toller Reflex in Hannover, mit dem er den Versuch von Timo Hübers beim Stande von 0:0 im Bundesliga-Duell noch von der Linie kratzte -- die Liste der starken Paraden, mit denen Sven Ulreich die Bayern im April in der Erfolgsspur hielt, war lang. Dies honorierten auch die Bayern-Fans und wählten den 29-Jährigen im April erneut zu ihrem Bayern-Spieler des Monats. Nach den Auszeichnungen im November und Dezember ist es bereits das dritte Mal, dass der Torhüter in der Fan-Gunst ganz vorne liegt.

23 Prozent der Bayern-Anhänger stimmten für Ulreich, der damit knapp die Nase vorn hatte. Auf Platz zwei folgt James Rodríguez (18 Prozent), Dritter wurde Joshua Kimmich (15 Prozent). (Alle Infos zur Wahl bei FC Bayern.tv live !)

Auch drei Fans gewinnen

Erfolgreich war die Wahl aber nicht nur für Ulreich, sondern auch für drei Bayern-Fans, die ihre Stimme abgegeben haben und je ein vom Monatssieger signiertes Trikot gewinnen. Gratulieren dürfen wir Hans Steitz, Mario Ibrahim und Franziska Duschinger zu einem von Sven Ulreich unterschriebenen Trikot. Herzlichen Glückwunsch!

1.Sven Ulreich23%
2.James Rodríguez18%
3.Joshua Kimmich15%
4.Franck Ribéry14%
5.Thomas Müller12%

[### Bayern-Hauptsponsor Telekom präsentiert die Top-5 des Monats April 2018:]

 


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen