Wriedt debütiert für Ghana

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Amateure-Stürmer Otschi Wriedt feierte am Mittwoch sein Debüt für die A-Nationalmannschaft Ghanas. Beim 2:0-Testspielerfolg in Yokohama gegen den WM-Teilnehmer Japan wurde der 23-Jährige in der 82. Minute eingewechselt. Wriedt war nach einer starken Saison bei der Reserve des Rekordmeisters erstmals für die ghanaische Auswahl nominiert worden. In 29 Spielen in der Regionalliga Bayern erzielte er 21 Toren und kam darüber hinaus zweimal für die Profis des FCB zum Einsatz. Am 7. Juni trifft Wriedt mit Ghana in Reykjavik auf Island.