Joshua Kimmich ist 'Spieler des Monats' Mai

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Ein Tor im Champions-League-Halbfinal-Rückspiel bei Real Madrid, die Vorarbeit zum zwischenzeitlichen 1:1 im DFB-Pokal-Finale gegen Eintracht Frankfurt - Joshua Kimmich bewies im Mai erneut, dass sich die Bayern in den großen Spielen auf ihren Dauerläufer auf der rechten Seite verlassen können. Defensiv ohnehin über jeden Zweifel erhaben, verpasste der 23-Jährige keine Pflichtspielminute im Monat Mai und war damit wie schon im Rest der abgelaufenen Saison eine der Konstanten im Team des Rekordmeisters.

Dies honorierten auch die Bayern-Fans und wählten Kimmich im Mai bereits zum dritten Mal in der Spielzeit 2017/18 zu ihrem Bayern-Spieler des Monats. Nach den Auszeichnungen im September und Oktober schließt der Nationalspieler somit zu Spitzenreiter Sven Ulreich auf, der ebenfalls drei Mal in der Fan-Gunst ganz vorne lag.

26 Prozent der Bayern-Anhänger stimmten für Kimmich, der damit knapp vor James Rodríguez (24%) die Spitzenposition erreichte. Ebenfalls auf dem Treppchen landete Franck Ribéry (13%). (Alle Infos zur Wahl bei FC Bayern.tv live !)

Drei Fans gewinnen ebenfalls

Erfolgreich war die Wahl aber nicht nur für Kimmich, sondern auch für drei Bayern-Fans, die ihre Stimme abgegeben haben und je ein vom Monatssieger signiertes Trikot gewinnen. Gratulieren dürfen wir Jens Gutendorf, Alexander Monzel und Verena Wurm zu einem von Joshua Kimmich unterschriebenen Trikot. Herzlichen Glückwunsch!

 

1.Joshua Kimmich26%
2.James Rodríguez24%
3.Franck Ribéry13%
4.Sven Ulreich11%
5.Thomas Müller9%

[### Bayern-Hauptsponsor Telekom präsentiert die Top-5 des Monats Mai 2018:]


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen