Schweinsteiger trainiert Sonntag an der Säbener

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Zurück zu den Wurzeln. Bastian Schweinsteiger spielte 17 Jahre für den FC Bayern und verbrachte somit den Großteil seiner Karriere an der Säbener Straße. Am 26. August wird er dorthin zurückkehren. Um sich auf sein Abschiedsspiel in der Allianz Arena (28. August, 20:30 Uhr) vorzubereiten, wird der *Fußballgott*mit seinem Team Chicago Fire am kommenden Sonntag (17 Uhr) eine öffentliche Trainingseinheit am Vereinsgelände des FC Bayern absolvieren. Die Fans können ihren Publikums-Liebling hier noch einmal in Aktion erleben. Leider können zu diesem Training keine Busse wie üblich am öffentlichen Parkplatz beim ServiceCenter parken, da sieser geschlossen bleibt.

Spiel der FC Bayern Legends vorerst abgesagt

Auf diesen Termin hatten sich Fans und Beteiligte gleichermaßen gefreut: Am 1. September wollten sich die FC Bayern Legends im neuen Tottenham Hotspur Stadium mit den Tottenham Hotspur Legends messen. Aufgrund von Problemen mit den sicherheitskritischen Systemen des Stadions kann die Partie vorerst jedoch nicht stattfinden. Ob und wann das Duell nachgeholt wird, erfahren Sie auf fcbayern.com.


Diesen Artikel teilen