U16 wird Vierter in Salzburg, Testsieg für U15

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Einige Nachwuchsmannschaften des FC Bayern waren am Wochenende aktiv. Hier gibt es einen Überblick der Ergebnisse.

Platz vier in Salzburg für U16

Einen guten vierten Platz belegte die U16 des FC Bayern bei der Next Generation Trophy in Salzburg. Nach einer Niederlage gegen Benfica Lissabon (0:1) und einem 1:1 gegen RB New York in der Vorrunde qualifizierten sich die Münchner als Gruppenzweiter für das Viertelfinale gegen Flamengo Rio de Janeiro. Dort lag das Team von Trainer Danny Schwarz zunächst mit 0:2 zurück, konnte aber noch auf 2:2 stellen. Im Elfmeterschießen bewies der FCB die besseren Nerven und gewann mit 6:5. Im Halbfinale mussten sich die Bayern dann jedoch dem körperlich sehr robusten Team von RB Brasil mit 0:2 geschlagen geben. Das Spiel um Platz drei gegen Benfica Lissabon verlor der Nachwuchs des deutschen Rekordmeisters mit 0:2. „Insgesamt haben wir ein gutes Turnier gespielt. Leider konnten wir nicht immer unser ganzes Potenzial ausschöpfen. Vorne waren wir nicht zwingend genug und in der Defensive haben wir noch zu viele individuelle Fehler gemacht, die auf diesem Niveau sofort bestraft werden. Die Jungs haben aber wertvolle Erfahrungen gesammelt", beschrieb Trainer Schwarz.

U15 gewinnt Testspiel gegen Stuttgarter Kickers

Einen Testspielerfolg durfte die U15 des FC Bayern am Samstag bejubeln. Gegen die U16 der Stuttgarter Kickers setzte sich die Mannschaft von Trainer Peter Wenninger mit 4:3 durch. „In der ersten Halbzeit war es ein sehr gutes Spiel von uns. Nach der Pause wurde der Druck größer, trotzdem hatten wir immer wieder gefährliche Aktionen nach vorne. Insgesamt haben wir verdient gewonnen", sagte Wenninger.

Turniersieg für U13

Toller Erfolg für die U13 des FC Bayern! Zum Abschluss des Trainingslagers in Maria Laach/Jauerling feierten die Münchner am Samstag einen Turniersieg. Nach drei Siegen in der Vorrunde gelang im Viertelfinale ein 3:0 gegen die U14 des FC Stadlau. Das Halbfinale gegen Sturm Graz gewann der FCB mit 2:0. Im Endspiel gegen Austria Wien behielten die Bayern mit 2:0 die Oberhand. „Es war eine tolle Turnierleistung nach einer sehr intensiven Trainingslager-Woche. Ein herzliches Dankeschön geht an die hervorragenden Gastgeber", beschrieb FCB-Trainer Maximilian Knauer.

U12 gewinnt Testspiel-Auftakt

Auch die U12 des FC Bayern war am Wochenende erfolgreich. In seinem ersten Testspiel der neuen Saison gelang dem Team von Trainer Andreas Brendler gegen die U13 der SpVgg Kaufbeuren ein deutlicher 14:0-Erfolg. „Die Jungs haben die ersten erarbeiteten Schwerpunkte gut umgesetzt und sich viele Chancen erspielt. Darauf lässt sich gut aufbauen", so Brendler.