Volle Konzentration auf Bayern

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Volle Konzentration auf den FC Bayern: Christian Huhn, Physiotherapeut des FC Bayern München und seit 2007 auch beim Deutschen Fußball-Bund (DFB), hat sich entschlossen, seine Tätigkeit als Physiotherapeut der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ab sofort zu beenden und sich in Zukunft ausschließlich auf den FC Bayern München zu fokussieren. „Ich habe festgestellt, dass es immer schwieriger wird, beide Aufgaben unter einen Hut zu bekommen und ständig zwischen dem FC Bayern und der Nationalmannschaft hin und her zu pendeln. Ich benötige meine ganze Energie für die Arbeit beim Verein", sagte der 42-jährige gebürtige Landshuter, der fast 12 Jahre beim DFB war und mit der A-Nationalmannschaft den WM-Titel 2014 in Brasilien feiern konnte.


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen