präsentiert von
Menü
„Das macht uns stolz“

FC Bayern erhält Digital Champions Award 2018

Increase font size Schriftgröße

Tolle Auszeichnung für den FC Bayern und Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. Auf der DIGITAL2018, Europas größtem Digitalisierungsgipfel in Köln, wurde der deutsche Rekordmeister in der Sonderkategorie „Digitalisierungsmacher“ mit dem Digital Champions Award 2018 ausgezeichnet. Dr. Wladimir Klitschko, ehemaliger Schwergewichts-Weltmeister im Boxen und Mitglied der zehnköpfigen Jury, hielt am Mittwoch die Laudatio und überreichte den Preis stellvertretend an Stefan Mennerich, Direktor Medien, Digital und Kommunikation beim FC Bayern.

Mit dem Projekt FC Bayern Digital 4.0, der Ausrichtung eines Hackatons (FC Bayern HackDays) und der Gründung einer eigenen Digital- und Medientochter stehe der FC Bayern München „als Symbol für die Digitalisierung im Sport“, so Klitschko. „Das macht uns stolz und ist eine wirklich tolle Ehre für uns“, sagte Rummenigge, der während der Preisverleihung live von der Säbener Straße zugeschaltet wurde.

Der Digital Champions Award wurde von FC Bayern-Hauptsponsor Deutsche Telekom AG und der WirtschaftsWoche als Deutschlands wichtigste Auszeichnung im Bereich Digitalisierung und Transformation ins Leben gerufen. Ziel der Initiative ist es, Unternehmen zu prämieren, die herausragende Leuchtturm-Projekte umgesetzt haben.

Weitere Inhalte