präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Kickern mit den Fans

FCB-Trio erfüllt Fanträume

Increase font size Schriftgröße

Als Javi Martínez, Sandro Wagner und Kingsley Coman die Kicker-Arena in der Paulaner Brauerei in Langwied bei München betraten, leuchteten die Augen von Giuseppe Armenia, Jürgen Zöggeler, Walter Weithaler, Markus Mazoll und Stefan Gander. Die sechs Bayern-Fans aus Südtirol haben sich im Rahmen der Paulaner Fanträume-Aktion „Kick deines Lebens“ qualifiziert und durften nun gegen Wagner & Co. antreten

In Zweier-Teams spielten die Kicker-Profis gegen die Bayern-Profis – und ließen diesen keine Chance. Alle Spiele gingen an die Südtiroler, die sich damit viel Respekt der Fußballer verdienten. „Sie waren richtig stark. Ich weiß nicht, was die die letzten Wochen gemacht haben. Wahrscheinlich waren sie im Trainingslager“, staunte Wagner über seine Kontrahenten.

Abwechslung zum Training – überglückliche Fans

Das FCB-Trio musste zwar Niederlagen einstecken, genoss die Abwechslung zum Trainingsalltag aber sichtlich. „Das hat richtig Spaß gemacht“, freute sich Martínez und Coman verriet, dass er nicht das erste Mal am Tisch stand. „Ich habe früher im Internat sehr viel gespielt“, so der Außenstürmer, dem man die Übungsstunden in der Jugend ansah und der somit am Kicker die Gegner immer wieder vor Probleme stellte.

Am Ende konnten sich aber die Südtiroler durchsetzen und verließen das Brauerei-Gelände mit einem breiten Lächeln auf den Lippen. Es war ein besonderes Erlebnis für sie, ein wahrgewordener Fantraum.

Weitere Inhalte