präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Captain's Diary

Fußballtennis, letztes Training & Gesangseinlagen

Increase font size Schriftgröße

Nico Feldhahn, Kapitän der FC Bayern Amateure, berichtet von den Ereignissen des achten Tags im Trainingslager in Dallas (Texas/USA).

Wir haben den letzten Trainingstag in Dallas hinter uns! Nach dem gestrigen Abendessen mit der Delegation des FC Dallas um Präsident Dan Hunt war der heutige Vormittag ziemlich entspannt und vor allem spaßig. Es ging in eine Indore-Soccer-Halle, wo die Trainer mit einem Fußballtennis-Turnier auf uns warteten. Die Teams wurden ausgelost, ich spielte mit Maxi Welzmüller und Daniel Jelisic zusammen. Wir zauberten wie aus einem Guss - mit sehenswerten Kombinationen und sogar dem einen oder anderen Fallrückzieher - ganz so, wie man es von mir gewohnt ist…

Wie schon vor eineinhalb Wochen in London, damals mit Maurice König und Wooyeong Jeong, spielte sich mein Team bis ins Finale. Dort dominierten wir unsere Gegner Otschi Wriedt, Alexander Nollenberger und Kilian Senkbeil nach Belieben und durften am Ende den Turniersieg bejubeln.

Nach dem Mittagessen musste ich aber in einen sauren Apfel beißen… Weil wir am Sonntag das Trainingsspiel verloren haben, waren Mathis Lange, Maxime Awoudja, Alexander Nollenberger, Maxi Franzke und ich dazu gezwungen eine Tanzeinlage aufs Parkett zu zaubern, was wir selbstverständlich äußerst elegant gelöst haben.

Am Nachmittag ging es zum letzten Training bei Temperaturen um den Gefrierpunkt raus auf den Platz. Nach dem Abendessen durften wir uns noch musikalischer Unterhaltung der Extraklasse erfreuen. So gaben unsere Neuzugänge Daniel Jelisic, Marin Pudic, Jannik Rochelt und Taylor Booth sowie Maurice König, der seinen Einstand noch nachholen musste, ihre Gesangskünste zum Besten.

Morgen geht es zum Abschluss unserer 16-tägigen Reise in einem Testspiel gegen das MLS-Team des FC Dallas. Wir freuen uns, dass wir uns nach zuletzt neun Trainingstagen in Folge wieder unter Wettkampfbedingungen messen können – das ist doch nochmal was anderes. Das Spiel gibt es auf fcdallas.com übrigens live zu sehen. Anstoß ist um 21 Uhr deutscher Zeit.

Bis morgen, zum letzten Captain’s Diary aus Dallas euer Captain Nico!

Weitere Inhalte