präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Einspruch abgelehnt

Müllers Zwei-Spiele-Sperre bleibt bestehen

Increase font size Schriftgröße

Jetzt ist es amtlich: Der FC Bayern muss im Achtelfinale der Champions League gegen den FC Liverpool in beiden Partien auf Thomas Müller verzichten. Der Einspruch des deutschen Rekordmeisters gegen die Zwei-Spiele-Sperre des 29 Jahre alten Offensivspielers wurde vom Berufungssenat der Europäischen Fußball-Union (UEFA) am Montag abgelehnt.

Müller war im letzten Spiel der Gruppenphase bei Ajax Amsterdam (3:3) nach einem Foul an Ajax-Verteidiger Nicolas Tagliafico vom französischen Schiedsrichter Clément Turpin in der 75. Minute des Feldes verwiesen worden.

Das Hinspiel beim Tabellenführer der englischen Premier League findet am 19. Februar statt, das Rückspiel in der Allianz Arena steigt am 13. März.

Weitere Inhalte