präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
„Wir freuen uns auf ihn“

Hernández erfolgreich operiert – Reha in München

Increase font size Schriftgröße

Der zukünftige Bayern-Profi Lucas Hernández wurde am Mittwoch erfolgreich am rechten Knie operiert. „Die Operation ist sehr, sehr gut verlaufen, so wie sich das unsere Ärzte vorgestellt haben“, berichtete Niko Kovac am Donnerstag. Der französische Weltmeister werde in Absprache mit seinem derzeitigen Verein Atlético Madrid „die Reha hier in München machen - unter Aufsicht unserer Ärzte und Physios“, so Kovac weiter.

Der Trainer des deutschen Rekordmeisters zeigte sich „froh“ über die Verpflichtung des 23-Jährigen, der sowohl in der Innenverteidigung als auch auf der linken Abwehrseite eingesetzt werden kann. „Wir freuen uns auf ihn und sind sehr glücklich, dass wir ihn haben. Er ist Spieler, der viele verschiedene Positionen bekleiden kann, der eine sehr, sehr gute Mentalität mitbringt und der uns auf jeden Fall verstärken wird. Aber erst ab 1.7.“ stellte Kovac klar.

Weitere Inhalte