hernandez_ima_280319

Lucas Hernández erfolgreich operiert

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Lucas Hernández, von 1. Juli 2019 an Spieler des FC Bayern München, wurde Mittwochabend von Professor Dr. Christian Fink in Innsbruck erfolgreich am rechten Knie operiert. „Ich kann sagen, dass die OP optimal verlaufen ist", erklärt Doktor Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, der Mannschaftsarzt des FC Bayern: „Durch den Eingriff wird das vorher beschädigte Innenband wieder voll funktionsfähig. Der Spieler wird dem FC Bayern zum Saisonstart zur Verfügung stehen."

Lucas Hernández wird am Wochenende nach München kommen und anschließend in Absprache mit Atlético Madrid auch in München mit dem Reha-Programm beginnen.


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen

Weitere news