Allianz China Cup wird verschoben

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Der FC Bayern München wurde heute von seinem Partner Allianz informiert, dass das in Peking vorgesehene Freundschaftsspiel gegen die chinesische Nationalmannschaft nicht am 29. Mai 2019 stattfinden kann. Der Allianz China Cup wird auf Wunsch des chinesischen Sportministeriums aus organisatorischen Gründen verschoben. Ein neuer Termin wird zu gegebener Zeit bekannt gegeben.


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen