mueller_kocht03_fcb_151117

Alfons Schuhbeck feiert 70. Geburtstag

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Er sorgt für das leibliche Wohl beim FC Bayern, und das schon seit Jahren. Ob daheim an der Säbener Straße, auf Dienstreisen in ganz Europa oder in den Trainingslagern rund um die Welt: Sternekoch Alfons Schuhbeck und sein Team bekochen Spieler, Trainer und Mitarbeiter des deutschen Rekordmeisters. Am Donnerstag feiert Alfons Schuhbeck seinen 70. Geburtstag.

„Ich darf Alfons Schuhbeck im Namen des gesamten FC Bayern zu seinem Ehrentag die herzlichsten Glückwünsche übermitteln und mich für seine Arbeit und Freundschaft sehr bedanken", sagt Karl-Heinz Rummenigge.

Schuhbeck ist seit fast 27 Jahren Vereinsmitglied bei den Münchnern und fast ebenso lange Mannschaftskoch. Seit der Saison 1990/91 begleiten er und seine Koch-Crew die Bayern bei allen Champions-League-Reisen. Mit der Eröffnung des neuen ServiceCenters im Sommer 2008 sind Schuhbeck und sein Team auch permanent an der Säbener Straße vertreten und sorgen seitdem auch für das leibliche Wohl der Geschäftsstellen-Mitarbeiter.

Seinen ersten Michelin-Stern erhielt Schuhbeck im Jahr 1983, sechs Jahre später wurde er vom Gault-Millau zum „Koch des Jahres" gekürt. In seiner Zeit als Mannschaftskoch „erkochte" Schuhbeck mit seinem Team 43 nationale und internationale Titel, darunter 16 Meisterschaften, zehn Pokalsiege, je zwei Champions-League- und Weltpokal-Titel sowie je einen UEFA-Pokal und europäischen Supercup. Herzlichen Glückwunsch, Alfons Schuhbeck.


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen