präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Abschied im Sommer

Peter Hermann verlässt den FC Bayern

Increase font size Schriftgröße

Neben Arjen Robben, Franck Ribéry und Rafinha wird auch Co-Trainer Peter Hermann den FC Bayern am Saisonende verlassen. „Peter Hermann hat heute auch sein letztes Spiel gemacht“, teilte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge in der Nacht zum Sonntag auf der Pokalparty des frisch gebackenen Double-Siegers in Berlin mit.

Der 67 Jahre alte Hermann war auf Wunsch von Jupp Heynckes im Oktober 2017 von Fortuna Düsseldorf zum FC Bayern zurückgekehrt. Zuvor waren beide schon von 2011 bis 2013 für die sportlichen Geschicke des Rekordmeisters verantwortlich. „Ich möchte es nicht vergessen, dass wir ihn heute Abend mal hochleben lassen“, würdigte Rummenigge den Fußballlehrer.

Mit dem FCB gewann Hermann je drei Mal die Meisterschaft und den DFB-Pokal, einmal den DFL-Supercup und natürlich 2013 in Wembley die Champions League. Mit seinem Fachwissen und seiner Erfahrung hatte der Assistent sehr großen Anteil an diesen Titeln. Der FC Bayern bedankt sich bei Hermann für seine exzellente Arbeit und wünscht für die Zukunft alles Gute.

Weitere Inhalte