präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Transfer Amateure

FC Bayern verpflichtet Timo Kern

Increase font size Schriftgröße

Timo Kern verstärkt die Amateure des FC Bayern! Der 29-Jährige wechselt vom Drittliga-Konkurrenten Waldhof Mannheim nach München und unterschreibt einen Vertrag bis 2022. Der offensive Mittelfeldspieler verstärkt mit seiner Erfahrung und Torgefahr die Reserve des Rekordmeisters. Mit den Mannheimern gelang Kern in der vergangenen Saison wie den Bayern der Aufstieg in die Dritte Liga. 

„Mit Timo Kern ist es uns gelungen, einen erfahrenen und torgefährlichen Offensivspieler zu verpflichten. Vor allem aufgrund der Verletzung von Nicolas Feldhahn, die schon noch ein bisschen andauern wird, haben wir uns dazu entschieden, noch einen erfahrenen Spieler dazuzunehmen“, sagte Sebastian Hoeneß, Trainer der Amateure. „Er kann im offensiven Mittelfeld alle Positionen bekleiden. Er gibt uns Variabilität und Torgefahr.“

Kern durchlief die komplette Jugendabteilung des Karlsruher SC und wechselte 2013 zum FC Astoria Walldorf in die Regionalliga Südwest, ehe er sich im vergangenen Sommer Waldhof Mannheim anschloss. Als Stammspieler erzielte er in 28 Regionalliga-Spielen 17 Tore und bereitete zehn Treffer vor. Damit hatte Kern einen entscheidenden Anteil am direkten Aufstieg in die Dritte Liga. „Ich freue mich riesig auf die neue Aufgabe beim FC Bayern und will mit meiner Erfahrung die junge Mannschaft unterstützen“, so Kern.

Weitere Inhalte