präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Presseinformation

FC Bayern und URSAPHARM verlängern Zusammenarbeit bis 2023

Increase font size Schriftgröße

Der FC Bayern München und die Saarbrücker URSAPHARM Arzneimittel GmbH bauen ihre erfolgreiche Partnerschaft weiter aus und verlängern frühzeitig den ursprünglich bis 2020 laufenden Vertrag um weitere drei Jahre. Ab der kommenden Saison steigt URSAPHARM zudem zum Platin-Partner des deutschen Rekordmeisters auf.

„Wir freuen uns, die erfolgreiche Zusammenarbeit mit URSAPHARM zu verlängern und mit der Platin-Partnerschaft auf eine neue Stufe zu heben“, so Andreas Jung, Vorstand Marketing der FC Bayern München AG. „Für einen Fußball-Spieler bzw. eine Fußball-Spielerin sind gesunde Augen und ein geschärfter Blick die notwendige Voraussetzung für eine erfolgreiche Performance – daher begrüßen wir das Engagement von URSAPHARM für das Thema Augen-Prävention natürlich sehr.“

Dominik Holzer, geschäftsführender Gesellschafter der URSAPHARM: „Nach zwei sehr spannenden und erfolgreichen Jahren ist die Verlängerung und die Intensivierung unserer Kooperation mit dem FC Bayern München die logische Konsequenz. Als einer der exklusiven Platin-Partner haben wir nun zusätzliche Möglichkeiten, unsere Präventionskampagne gegen die Volkskrankheit ‚Trockene Augen‘ nachhaltig voranzutreiben und diese zukünftig auch verstärkt auf internationale Märkte auszuweiten.“

Weitere Inhalte