präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
What's up, Serge?

Radeln statt kicken und ab nach Hause

Increase font size Schriftgröße

Servus Bayern-Fans,

das war’s, das letzte Spiel ist vorbei. Leider konnte ich nicht mitspielen, da ich ein kleines Problem mit dem Oberschenkel habe, das ist aber überhaupt nichts Schlimmes. Es war nur eine Vorsichtsmaßnahme, da wir noch die ganze Saison vor uns haben. Es war trotzdem lustig zuzuschauen, außerdem bin ich ein bisschen geradelt.

Die Jungs haben das top gemacht und wir haben die Reise mit einem Sieg abgeschlossen. Ich finde, es war eine gute, aber anstrengende Tour. Wir haben zwei Spiele gewonnen und eins unglücklich verloren. Wir freuen uns, dass es jetzt bald los geht, nächste Woche steht schon der Audi Cup an. Es war eine coole Zeit hier in den USA. Aber jetzt freue ich mich auch wieder auf zuhause!

Wir sehen uns in München,
Euer Serge

In seinem US-Tagebuch „What's up, Serge?" berichtet Serge Gnabry täglich von seinen Erlebnissen bei der Audi Summer Tour 2019.

Weitere Inhalte