Amateure wollen Derbysieg-Serie ausbauen

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Macht's noch einmal, Jungs! Im Stadtduell treffen die Amateure des FC Bayern am Sonntag um 14 Uhr auf die erste Mannschaft des TSV 1860 München (live und kostenfrei auf MagentaSport und im Liveticker auf fcbayern.com). Mit einem Derbysieg will die Reserve des deutschen Rekordmeisters einmal mehr die Kräfteverhältnisse im Münchner Fußball untermauern.

Wie man Spiele gegen die Löwen erfolgreich bestreitet, wissen die Bayern-Amateure nur zu gut. Die letzten drei Pflichtspiele gegen die Profis des TSV konnte der FCB II allesamt für sich entscheiden. Im bislang letzten Duell im April 2018 bezwangen die Bayern die Sechziger mit 3:1. „Es war ein überragendes Gefühl. Im Derby zu treffen, ist immer etwas Besonderes", sagte Derrick Köhn, der vor eineinhalb Jahren den 3:1-Endstand erzielte. „Am Sonntag wird jeder alles raushauen, für die Fans, für die Stadt!" Im Video blicken wir auf die erfolgreichen letzten beiden Duelle der Amateure mit dem TSV zurück.