Trainingspause für Cuisance

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Der FC Bayern muss vorerst auf Michaël Cuisance verzichten. Der französische Junioren-Nationalspieler hat sich im Training am Sonntag eine Stauchung und Gelenkkapselreizung im rechten Sprunggelenk zugezogen und wird dem deutschen Rekordmeister in den kommenden Spielen fehlen. Dies ergab eine Untersuchung durch die medizinische Abteilung um Vereinsarzt Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt.


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen