Bayern-Fans bejubeln Final-Einzug im „Audi Urban Cinema“

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Großer Jubel brandete am Mittwochabend am Münchner Flughafen auf. Zahlreiche Fans des FC Bayern feierten hier den Einzug des deutschen Rekordmeisters ins Finale des DFB-Pokals. Auf der Open-Air-Fläche des „Audi Brand Experience Center" öffnete das „Audi Urban Cinema" beim Pokal-Kracher der Münchner gegen die Hessen erstmals seine Pforten. Bei der Live-Übertragung im Autokino-Format hatten die Anhänger der Bayern allen Grund zur Freude, löste ihr Team doch dank des 2:1-Erfolgs gegen die Eintracht zum dritten Mal in Folge das Ticket fürs Endspiel in Berlin.

Die besten Bilder vom ersten *„Audi Urban Cinema":*

Doch auch rund um die Partie war für die Besucher einiges geboten. FCB-Stadionsprecher Stephan Lehmann moderierte das Rahmenprogramm, bei dem unter anderem Bayern-Legende und U19-Trainer Martín Demichelis zu Gast war. Darüber hinaus sorgten exklusive Video-Inhalte vor dem Spiel und während der Halbzeitpause, Fan-Utensilien, Interviews und ein DJ für ein unterhaltsames Live-Erlebnis. Jedes Auto erhielt obendrei ein kostenloses Getränkepaket inkl. Paulaner alkoholfrei, Saftschorle und Popcorn. Die Erstauflage des „Audi Urban Cinema"war also ein voller Erfolg!

Alle Infos zum *„Audi Urban Cinema"*gibt es hier: