Pavard fällt vorerst aus

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Der FC Bayern muss vorerst auf Benjamin Pavard verzichten. Der Rechtsverteidiger des deutschen Rekordmeisters musste das Mannschaftstraining am Sonntagvormittag verletzt abbrechen. Eine eingehende Untersuchung durch die medizinische Abteilung des FC Bayern ergab eine Bandverletzung an der linken Fußwurzel.

Die Woche der Bayern steht ganz im Zeichen der Audi Digital Summer Tour 2020 - alle Infos dazu gibt es hier:


Diesen Artikel teilen