präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Rückkehr zum FC Barcelona

FC Bayern dankt Philippe Coutinho

Increase font size Schriftgröße

Nach der Triple-Saison sagt der FC Bayern „Danke“ und „Servus, mach’s gut“ zu Philippe Coutinho. Der brasilianische Nationalspieler, der im vergangenen August auf Leihbasis vom FC Barcelona nach München gewechselt war, kehrt nach Ablauf der einjährigen Leihe zu den Katalanen zurück. Aufgrund der Unterbrechung des Spielbetriebs durch die Corona-Pandemie war der Kontrakt des 28 Jahre alten Offensivspielers mit Blick auf das Champions-League-Finalturnier in Lissabon verlängert worden.

„Wir wollen uns herzlich bei Philippe Coutinho bedanken. Mit seiner Kreativität und seiner exzellenten Technik hat er unser Spiel in der Triple-Saison belebt“, sagt Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge zum Abschied des Brasilianers. „Auch wenn sich die Wege des FC Bayern und Philippe Coutinho nach nur einer Saison wieder trennen, hat sein Engagement in München deutlich gemacht, was für ein hervorragender Spieler er ist“, meint Sportvorstand Hasan Salihamidžić.

Vor allem im Viertelfinale der Champions League gegen den FC Barcelona habe er nach seiner Einwechslung mit zwei Treffern und einer Torvorlage in nur 15 Minuten „unter Beweis gestellt, dass es eine gute Entscheidung war, ihn ausgeliehen zu haben. Wir alle wünschen Philippe für seine weitere Karriere alles, alles Gute“, so Rummenigge. „Leider konnte er auch aufgrund von Verletzungen und einer Operation nicht häufiger zum Einsatz kommen“, ergänzt Salihamidžić, „aber auf seinen Anteil am Triple, vor allem beim Finalturnier der Champions League in Lissabon, darf er mit Recht stolz sein. Alles Gute für die Zukunft, Philippe!“

Im Viertelfinale der Champions League gegen den FC Barcelona erzielte Philippe Coutinho zwei Treffer und bereitete ein weiteres Tor vor.

In der abgelaufenen Spielzeit kam Coutinho auf 38 Pflichtspieleinsätze für den FCB. Dabei gelangen ihm elf Tore und neun Vorlagen. In der Champions League war er einer von nur drei Akteuren, der in allen elf Spielen für die Münchner auf dem Platz stand. Nun kehrt er zurück zum FC Barcelona und hat dabei das historische Triple aus Meisterschaft, Pokal und Champions-League-Sieg im Gepäck.

Am 8. September startet der FC Bayern die Vorbereitung auf die neue Saison. Hier findet Ihr alle Infos:

Weitere Inhalte