präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
UEFA Super Cup

Informationen zu: FC Bayern München – Sevilla FC

Increase font size Schriftgröße

Wie bereits angekündigt, muss für die Einreise nach Ungarn eine gültige Eintrittskarte für das Spiel sowie ein negativer molekularbiologischer SARS-CoV-2 PCR-Test in englischer oder ungarischer Sprache (eines anerkannten Labors) ausgedruckt vorgelegt werden. Der Test darf zum Zeitpunkt der Einreise nicht älter als 3 Tage sein und muss bescheinigen, dass der SARS-CoV-2-Coronavirus nicht nachweisbar war. Darüber hinaus ist ein Gesundheitscheck an der Grenze zu Ungarn obligatorisch.

Der FC Bayern München bietet allen Fans, die nach Budapest reisen, in Kooperation mit Ecolog einen kostenlosen Covid-19-Test an: Das Testergebnis wird binnen 24 Stunden an Ihre Email-Adresse übermittelt. Der Test findet am 21.09. und 22.09.2020 (jeweils von 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr) im Gästeparkhaus der Allianz Arena in München statt.

Unter folgendem Link können Sie sich zum Test anmelden und einen Termin buchen: https://fcbayern.ecocare.center/

Obwohl Budapest vom Robert-Koch-Institut als Risikogebiet eingestuft wurde, ist die Rückreise nach Bayern laut der (aktuellen) bayerischen „Verordnung über Quarantänemaßnahmen für Einreisende zur Bekämpfung des Coronavirus“ (vom 17.09.2020) ohne PCR-Covid-Test möglich, sofern der Aufenthalt im Ausland kürzer als 48 Stunden war. Die Verordnung hat (derzeit) bis 03.10.2020 Gültigkeit:

Hier gibt es weitere Informationen zur aktuellen Gesetzeslage.

Falls Sie sich länger als 48 Stunden im Ausland aufgehalten haben, ist eine häusliche Quarantäne von 14 Tagen vorgeschrieben. Diese Quarantäne kann derzeit durch das negative Ergebnis eines PCR-Covid-Tests verkürzt werden und muss in diesem Fall nur bis zum Vorliegen des (negativen) Testergebnisses eingehalten werden.

Den dafür notwendigen PCR-Covid-Test können Sie nach Rückkehr aus Budapest am 25.09. und am 26.09.2020 wiederum kostenlos von Ecolog am Münchner Flughafen durchführen lassen. Bitte bewahren Sie hierfür Ihre Eintrittskarte des UEFA-Supercup-Finales auf.

Falls Sie bereits ein Ticket erworben haben, aber aufgrund der Auflagen beziehungsweise der Reisewarnung nicht mehr nach Budapest reisen möchten oder können, hat sich die UEFA bereit erklärt, Ihr erworbenes Ticket zu stornieren und Ihnen den vollen Rechnungsbetrag auf Ihre beim Kauf verwendete Kreditkarte zu erstatten. Um Ihr Ticket zurückzugeben, loggen Sie sich bitte heute (18.09.2020) ab 11:00 Uhr unter https://supercup-sales.tickets.uefa.com/ ein und klicken sie auf «TICKET RETURN». Die Ticketrückgabe ist bis morgen (19.09.2020) um 14:00 Uhr möglich.

Weitere Inhalte