FC Bayern und Coca-Cola verlängern Partnerschaft

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Der FC Bayern München hat seine Partnerschaft mit Coca-Cola verlängert. Die Kooperation mit dem Getränkehersteller besteht bereits seit über 50 Jahren und ist eine der längsten in der Geschichte des deutschen Rekordmeisters. Coca-Cola wird den Besuchern der Allianz Arena weiter eine reichhaltige Palette an alkoholfreien Getränken bieten, zudem sind ausgewählte Aktionen für Fans Teil der Partnerschaft.

Andreas Jung, Marketingvorstand des FC Bayern: „Wir sind stolz auf unsere Partnerschaft mit Coca-Cola, die nun schon über 50 Jahre währt und eine der längsten in der Historie unseres Vereins ist. Gemeinsam haben wir eine Erfolgsgeschichte geschrieben, und gemeinsam gehen wir nun weitere Kapitel dieser Story an. Der FC Bayern und Coca-Cola, das ist cooler Geschmack mit einem Schuss ,Mia san mia'. Wir freuen uns auf die Fortsetzung der Zusammenarbeit."

Andreas Laub, Head of Partnerships & Asset Management bei der Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH: „Die Verlängerung der Zusammenarbeit mit dem zweifachen Triple-Gewinner ist etwas ganz Besonderes für uns. Den FC Bayern und Coca-Cola verbindet eine über 50-jährige vertrauensvolle Zusammenarbeit. Für die kommende Saison wünschen wir den Spielern und dem Trainerteam viel Erfolg."


Diesen Artikel teilen