DFB setzt Drittliga-Spieltage 19 bis 21 zeitgenau an

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Die Amateure des FC Bayern beendeten das Fußballjahr 2020 am vergangenen Samstag mit dem Auswärtsspiel bei der SpVgg Unterhaching (1:1). Nun steht eine kurze Weihnachtspause an, doch die kommenden Spiele im Jahr 2021 werfen bereits jetzt ihre Schatten voraus. Der DFB hat am Dienstag die Spieltage 19 bis 21 der 3. Liga zeitgenau terminiert.

Zum Amateure-Spielplan

Halle, Türkgücü, Verl

Im letzten Spiel der Hinrunde gastiert die Mannschaft von Trainer Holger Seitz am Samstag, 16. Januar, um 14 Uhr beim Halleschen FC. Die Rückserie startet dann am Freitagabend, 22. Januar, um 19 Uhr bei Türkgücü München. Am 21. Spieltag empfängt die FCB-Reserve im Anschluss Aufsteiger SC Verl im Grünwalder Stadion. Anpfiff in der englischen Woche ist am Dienstag, 26. Januar, um 19 Uhr.

Termin für Nachholspiel noch offen

Wann die noch Nachholpartie der Münchner gegen den FSV Zwickau stattfindet, wird mit den nächsten Terminierungen des DFB bekanntgegeben. Zum Jahresauftakt steht für die Bayern zunächst das mit Spannung erwartete Derby gegen den TSV 1860 München (Samstag, 9. Januar, 14 Uhr) sowie das erste Nachholspiel gegen den SV Meppen (Dienstag, 12. Januar, 19 Uhr) an: