Eric Maxim Choupo-Moting im individuellen Training

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Willkommen zurück an der Säbener Straße! Eric Maxim Choupo-Moting absolvierte am Sonntag eine individuelle Einheit auf dem Trainingsgelände des FC Bayern. Der 33-jährige Angreifer war nach einem positiven Corona-Test zuletzt in häuslicher Isolation und fiel am Samstag im Heimspiel gegen den FC Augsburg (1:0) aufgrund von Knieproblemen aus. „Es ist eine Verletzung, die man schwer bewerten kann, die drei Tage oder drei Wochen dauern kann. Ob es für Dienstag oder das Wochenende drauf reicht, werden wir sehen", sagte Trainer Julian Nagelsmann am Freitag über Choupo-Moting. Am Dienstag (21 Uhr) empfängt der FC Bayern den FC Villarreal zum Viertelfinal-Rückspiel in der Champions League.

Hier gibt es die Zahlen und Fakten zum Duell mit dem FC Villarreal:


Diesen Artikel teilen

Weitere news