220601_AerzteMeeting_DON

Teamärzte europäischer Spitzenclubs zu Gast beim FC Bayern

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Am Dienstag und Mittwoch trafen sich die Mannschaftsärzte, Physiotherapeuten, Fitness- sowie Rehatrainer zahlreicher europäischer Spitzenclubs in München. Die Konferenz fand auf Einladung des FC Bayern im Rahmen der UEFA ELITE CLUB Injury Study unter Leitung von Prof. Dr. Jan Ekstrand statt. Der deutsche Rekordmeister war dabei durch Sportvorstand Hasan Salihamidžić und die Teamärzte Prof. Dr. med. Peter Ueblacker und Dr. Jochen Hahne vertreten.

Bei dem Austausch, der am Dienstag an der Säbener Straße und am Mittwoch in der Allianz Arena stattfand, wurden aktuelle Themen, insbesondere die Fußball-medizinische Situation rund um die Corona-Pandemie sowie Muskelverletzungen diskutiert. Der FC Bayern war zum ersten Mal Gastgeber der jährlich auf Einladung unterschiedlicher Spitzenvereine stattfindenden Veranstaltung.

Der FC Bayern hat am Mittwoch sein Auslandsbüro in Bangkok eröffnet:


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen