NLZ-Leiter Jochen Sauer und Prof. Dr. Florian Kainz, Direktor des IFI.

FC Bayern Campus und IFI vereinbaren Zusammenarbeit

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Der FC Bayern Campus hat im Zuge des Intensivierungs-Prozesses der dualen Ausbildung seiner Talente eine Bildungskooperationspartnerschaft mit dem in München/Ismaning ansässigen Internationalen Fußball Institut (IFI) vereinbart. Das IFI ist eine auf den Bereich Spitzenfußball im deutschsprachigen Raum spezialisierte, akademische Bildungs- und Forschungseinrichtung. Die Partnerschaft hat eine Laufzeit von zunächst zwei Jahren.

Sauer: „Weiterer Schritt Richtung ganzheitlicher, dualer Ausbildung."

„Wir freuen uns als FC Bayern Campus auf die Bildungskooperationspartnerschaft mit dem Internationalen Fußball Institut (IFI). Durch Studien- und Weiterbildungsmöglichkeiten am IFI schaffen wir für unsere Jugendspieler zusätzliche Angebote, eine vielversprechende Basis für ihre Zukunft zu gewährleisten. Es ist ein weiterer Schritt in Richtung ganzheitlicher, dualer Ausbildung, welche unser Anspruch am FC Bayern Campus ist", sagt Campus-Leiter Jochen Sauer.

NLZ-Leiter Jochen Sauer und Prof. Dr. Florian Kainz vom IFI.
Jochen Sauer und Prof. Dr. Florian Kainz freuen sich auf die künftige Zusammenarbeit.

Weiterbildungsmöglichkeiten für Spieler und Mitarbeiter

Im Rahmen dieser Kooperation eröffnen sich für interessierte Nachwuchsspieler sowie Spielerinnen der Frauen-Mannschaften, aber auch für MitarbeiterInnen, Trainerinnen und Trainer des FC Bayern Campus die breitgefächerten und qualitativ hochwertigen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch die Programme und Zertifikate des IFI.

„Der FC Bayern Campus sichert sich als verantwortungsbewusster, weitsichtiger und ganzheitlich orientierter Ausbilder, der sich über die sportliche Entwicklung hinaus der einzelnen Persönlichkeiten annimmt, für alle Interessierten Aus- und Weiterbildung auf höchstem akademischem Niveau", so Prof. Dr. Florian Kainz, Direktor des IFI.

Jetzt FC Bayern Campus Stories streamen:


Weitere news