Presseinformation FC Bayern

#GemeinsamStärker: FC Bayern und P&G gehen in siebte Saison

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Der FC Bayern startet bei seiner Partnerschaft mit Procter & Gamble in die siebte gemeinsame Saison. Die erfolgreiche Zusammenarbeit besteht seit 2016. Dabei wurden bereits mehrere soziale Projekte unterstützt, was nun unter anderem unter dem Dach der Initiative #GemeinsamStärker fortgeführt wird, die sich für die Förderung von mentaler Gesundheit einsetzt.

Andreas Jung, Marketing-Vorstand des FC Bayern: „Den FC Bayern und seine Partnerschaften zeichnet seit jeher Kontinuität aus, und es ist heutzutage wichtiger denn je, auf starke, verlässliche Partner vertrauen zu können. Daher freuen wir uns sehr, mit P\&G auch weiterhin die Zukunft gestalten zu können. Zudem freuen wir uns, gemeinsam mit diesem Partner soziale Projekte wie die Initiative

GemeinsamStärker voranzutreiben."

Gabriele Hässig, Geschäftsführerin Kommunikation und Nachhaltigkeit, Procter & Gamble DACH: „Wir freuen uns, dass wir mit dem FC Bayern München weiterhin einen starken Partner an unserer Seite haben, um gemeinsam einen Beitrag für ein besseres gesellschaftliches Miteinander zu leisten."

Im Fokus der Initiative #GemeinsamStärker stehen Projekte, die Familien und Kinder unterstützen. Zusätzlich spendet P&G für jeden Bundesligatreffer der beiden Profimannschaften im Männer- und Frauenbereich des FC Bayern 500 Euro. Als weiteres Highlight wird der deutsche Rekordmeister mit seinem Botschafter Claudio Pizarro sowie Maskottchen Berni beim RTL-Spendenmarathon an der Seite seines Partners vor Ort sein. Zum Portfolio von Procter & Gamble gehören unter anderem Marken wie Head & Shoulders, Braun oder Gillette.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung präsentierte der FC Bayern starke Zahlen für das Jahr 2022:


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen

Weitere news