präsentiert von
Menü
0:1 in Regensburg

Niederlage bei Van Bommel-Comeback

Das Comeback von Mark van Bommel ist geglückt, auch wenn es für den FC Bayern dabei eine Niederlage gab. Im Testspiel beim Drittligisten Jahn Regensburg unterlag der deutsche Rekordmeister am Dienstagabend mit 0:1 (0:0), doch der Kapitän und auch Angreifer Luca Toni nutzten den Test, um sich Trainer Louis van Gaal für die nächsten Pflichtspiele aufzudrängen.

„Es war ein guter Test für Mark und Luca, wir sind sehr zufrieden, dass beide problemlos durchgehalten haben“, sagte Bayerns Sportdirektor Christian Nerlinger nach dem Spiel, in dem Anton Shynder in der 47. Minute den Siegtreffer für die Oberpfälzer erzielte. „Eine Niederlage ist nie schön aber in diesem Fall zweitrangig“, so Nerlinger weiter.

Weitere Inhalte