präsentiert von
Menü
Lyon kann kommen!

FCB feiert höchsten Arena-Sieg

Das war meisterhaft! Der FC Bayern hat seine Ambitionen auf den 22. Meistertitel eindrucksvoll untermauert. Am 31. Spieltag feierte der Rekordmeister einen 7:0 (3:0)-Kantersieg gegen Hannover 96 und zugleich eine gelungene Generalprobe für das Halbfinal-Hinspiel in der Champions League am kommenden Mittwoch gegen Olympique Lyon.

In einer einseitigen Partie sorgten Ivica Olic (21./49. Minute), Arjen Robben (30./50./90.) und Thomas Müller (44./62.) vor 69.000 Zuschauern in der ausverkauften Allianz Arena nicht nur für den höchsten Saisonsieg, sondern auch für den höchsten Bundesliga-Erfolg im 84. Arena-Heimspiel. Drei Spieltage vor Saisonende bleibt der FCB in der Tabelle zwei Punkte vor dem FC Schalke 04 und hat zudem die um 14 Treffer bessere Tordifferenz.

Weitere Inhalte