präsentiert von
Menü
JAAAAAAAAAAA!

Robben ballert FCB ins Halbfinale

It’s not over till it’s over! Mit einer grandiosen kämpferischen Leistung ist der FC Bayern erstmals seit neun Jahren wieder ins Halbfinale der Champions League eingezogen. Nach zwischenzeitlichem 0:3-Rückstand kam der Rekordmeister bei Manchester United zu einem 2:3 und kam nach dem 2:1-Sieg im Hinspiel aufgrund der Auswärtstorregelung weiter.

74.482 Zuschauer im ausverkauften Old Trafford sahen eine denkwürdige Partie, in der den Gastgebern nach Toren von Darron Gibson (3.) und zwei Mal Nani (7./41.) schon die Halbfinaltickets sicher schienen. Doch Ivica Olic (43.) und Arjen Robben mit einem Traumtor (74.) sorgten für das nötige Ergebnis zum Weiterkommen. Gegner im Halbfinale ist Olympique Lyon, das sich im französischen Duell gegen Girondins Bordeaux durchsetzte.

Weitere Inhalte