präsentiert von
Menü
Befreiungsschlag!

6:0! FCB feiert höchsten Saisonsieg

Increase font size Schriftgröße

Endlich kann der FC Bayern wieder jubeln! Und wie! Nach drei Niederlagen in Folge feierte der deutsche Rekordmeister am 26. Bundesligaspieltag mit einem 6:0 (1:0) gegen den Hamburger SV den höchsten Saisonsieg, verkürzte in der Tabelle den Rückstand auf Platz drei auf zwei Punkte und kehrte rechtzeitig vor dem Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League gegen Inter Mailand am kommenden Dienstag auf die Siegerstraße zurück.

Vor 69.000 Zuschauern in der ausverkauften Allianz Arena dominierte der FC Bayern das 92. Nord-Süd-Derby fast nach Belieben. Mann des Tages war Arjen Robben, der die Münchner mit seinem zweiten Bundesliga-Dreierpack (40., 47., 55.) in Führung schoss. Danach schraubten Franck Ribéry (64., 85.) und Thomas Müller (79.) das Ergebnis in die Höhe.

Weitere Inhalte