präsentiert von
Menü
Befreiungsschlag!

6:0! FCB feiert höchsten Saisonsieg

Endlich kann der FC Bayern wieder jubeln! Und wie! Nach drei Niederlagen in Folge feierte der deutsche Rekordmeister am 26. Bundesligaspieltag mit einem 6:0 (1:0) gegen den Hamburger SV den höchsten Saisonsieg, verkürzte in der Tabelle den Rückstand auf Platz drei auf zwei Punkte und kehrte rechtzeitig vor dem Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League gegen Inter Mailand am kommenden Dienstag auf die Siegerstraße zurück.

Vor 69.000 Zuschauern in der ausverkauften Allianz Arena dominierte der FC Bayern das 92. Nord-Süd-Derby fast nach Belieben. Mann des Tages war Arjen Robben, der die Münchner mit seinem zweiten Bundesliga-Dreierpack (40., 47., 55.) in Führung schoss. Danach schraubten Franck Ribéry (64., 85.) und Thomas Müller (79.) das Ergebnis in die Höhe.

Weitere Inhalte