präsentiert von
Menü
1:4 in Saarbrücken

FC Bayern II verliert weiter an Boden

Für die zweite Mannschaft des FC Bayern wird die Luft im Abstiegskampf in der 3. Liga immer dünner. Am Samstagnachmittag unterlag das Team von Hermann Gerland beim 1. FC Saarbrücken mit 1:4 (0:1) und hat nun schon sieben Punkte Rückstand ans rettende Ufer.

Manuel Stiefler (30. Minute), Giuseppe Pisano (53./71.) und Ufuk Özbek (73.) erzielten die Tore zum Sieg der Saarländer. Steffen Wohlfarth (77.) gelang vor 5.126 Zuschauern im Ludwigsparkstadion durch einen Foulelfmeter der Ehrentreffer.

Weitere Inhalte