präsentiert von
Menü
1 Tor, 2 Mal Aluminium

Gomez sichert Arbeitssieg in Hoffenheim

Weiter, immer weiter! Auch am 24. Spieltag hat der FC Bayern seinen Lauf fortgesetzt und im neunten Pflichtspiel nach der Winterpause den neunten Sieg eingefahren. Bei der abstiegsbedrohten TSG 1899 Hoffenheim gewann der Rekordmeister mit 1:0 (1:0), behauptete sein 17-Punkte-Polster an der Tabellenspitze vor Dortmund und setzte seinen Rekordkurs fort: Sowohl 63 Punkte nach 24 Spieltagen als auch 34 Punkte aus den ersten zwölf Auswärtsspielen hat noch nie zuvor ein Verein erreicht.

Vor 30.150 Zuschauern in der Wirsol Rhein-Neckar-Arena mussten die Bayern hart für drei Punkte arbeiten. Die Münchner bestimmten zwar die Partie, konnten sich im gegnerischen Strafraum aber nicht wie gewohnt in Szene setzen. Mario Gomez erzielte nach dem schönsten Spielzug der Partie den verdienten Siegtreffer für den FCB (38. Minute). Bastian Schweinsteiger scheiterte zweimal am Aluminium (69., 75.).

Weitere Inhalte