präsentiert von
Menü
2:1 gegen ManCity

Audi-Cup-Sieg! Müller & Mandzukic treffen

Dritte Auflage des Audi Cups und zum zweiten Mal heißt der Sieger FC Bayern München! Im Finale des hochkarätig besetzten Vorbereitungsturniers setzte sich der Triple-Sieger am Donnerstagabend mit 2:1 (0:0) gegen Manchester City durch. Die Generalprobe für den Start in die Pflichtspielwochen mit dem DFB-Pokal am kommenden Montag und dem Bundesliga-Auftakt vier Tage später ist somit gelungen.

In der ersten Halbzeit sahen die 68.000 Zuschauer in der ausverkauften Allianz Arena einen bärenstarken Auftritt des FC Bayern, bei dem nur die Tore fehlten. Nach der Pause dann der Schock: Alvaro Negredo (61.) brachte den englischen Vizemeister in Führung. Mit einem verwandelten Handelfmeter von Thomas Müller (66.) und einem Kopfballtor von Mario Mandzukic (72.) drehten die Münchner jedoch die Partie. Einem dritten Bayern-Treffer stand der Pfosten im Weg (81.). Am Ende nahm das Team von Pep Guardiola den Pokal entgegen, Thomas Müller wurde zudem als Most Valuable Spieler ausgezeichnet.

Guardiola war besonders mit den ersten 30 Minuten seiner Mannschaft sehr zufrieden. „Da hatten wir totale Kontrolle“, sagte der FCB-Chefcoach. Danach sei eine Phase gekommen, in der Manchester City „besser war als wir“. Auch durch die zahlreiche Einwechslungen habe seine Mannschaft die Partie dann wieder in den Griff bekommen.

Die Aufstellung:
Pep Guardiola schickte bis auf zwei Änderungen die Erfolgself vom Vorabend (2:0 gegen São Paulo) auf den Rasen. Nur Thiago und Thomas Müller rückten anstelle von Rafinha und Claudio Pizarro in die Startformation. Thiago übernahm die rechte Halbposition im Mittelfeld, Müller die Sturmspitze. Bastian Schweinsteiger agierte an seinem 29. Geburtstag erneut auf der Sechs, Philipp Lahm auf seiner angestammten Position als Rechtsverteidiger.

Deutlich mehr Wechsel gab es bei Manchester City. Im Vergleich zum 5:3-Sieg im Halbfinale gegen Milan änderte Coach Manuel Pellegrini seine Anfangsformation auf acht Positionen. Auf der Bank saßen somit unter anderem Stammkeeper Joe Hart, Edin Dzeko sowie David Silva.

Der Spielverlauf:
Nach stimmungsvollem Empfang durch die Zuschauer waren die Bayern sofort im Spiel. Sie ließen den Ball schnell und kombinationssicher durch die eigenen Reihen wandern, die Offensivspieler rotierten und die Defensive von Manchester City kam kaum zum Verschnaufen. Einer verdienten Führung stand nur City-Torwart Costel Pantilimon im Weg, der mehrfach prächtig reagierte (2., 9., 29.).

Nach Ballverlust setzten die Bayern den Gegner mit Pressing sofort wieder unter Druck, so dass sich die Partie in den ersten 45 Minuten fast ausschließlich in der Hälfte der Citizens abspielte. Bei zwei (32., 45.) der sporadischen Gegenstöße Manchesters fehlte aber dennoch nicht viel und die Gäste wären in Führung gegangen. Es blieb zur Pause jedoch beim 0:0.

Nach dem Seitenwechsel kam die Mannschaft des FC Bayern etwas aus der Balance. Gegen die leicht umgestellten Engländer - Samir Nasri agierte nun als hängende Spitze zwischen den Linien - taten sich plötzlich Löcher auf. Zweimal (49., 54.) parierte Manuel Neuer klasse, dann war es passiert: Negredo traf zur Führung für Manchester (61.).

Doch schon fünf Minuten später nutzte Müller einen Handelfmeter zum Ausgleich für die inzwischen auf zahlreichen Positionen veränderten Bayern - 1:1 (66.)! Jetzt fanden die Bayern zurück ins Spiel und der eingewechselte Mandzukic nutzte kurz nach dem Ausgleich seine erste Chance zum Führungstreffer (72.). Nur neun Minuten später hätte Mandzukic beinahe erneut jubeln können, der Pfosten verhinderte aber seinen zweiten Treffer (81.). Auf der Gegenseite hielt Neuer in der 88. Minute den Sieg fest Es blieb beim 2:1.

Die Höhepunkte:
2. Minute: Super Diagonalpass von Robben auf Ribéry, der halblinks im Strafraum sofort Richtung langes Eck schießt - City-Keeper Pantilimon pariert mit einem Superreflex!
4. Minute: Milner kommt halbrechts im FCB-Strafraum zum Schuss, Dante blockt ab.
5. Minute: Wieder kommt Ribéry halblinks im Strafraum zum Abschluss! Eine Lahm-Flanke nimmt er volley, der Ball trudelt am langen Pfosten vorbei ins Tor-Aus.
9. Minute: Ribéry legt zurück an die Strafraumgrenze zu Kroos, dessen strammen Schuss Pantilimon zur Seite wegboxt.
29. Minute: Doppelchance! Erst findet Robben mit einem Distanzschuss erneut seinen Meister in Pantilimon, im Nachsetzen wird Schweinsteigers Schuss im Fünfmeterraum im letzten Moment abgeblockt!
32. Minute: Plötzlich die Chance für Manchester! Jovetic kommt aus 16 Metern zum Schuss - die Kugel fliegt knapp am Tor vorbei!
33. Minute: Klasse Kombination über Müller, Kroos und Ribéry, dessen flache Hereingabe im Fünfmeterraum aber keinen Abnehmer findet.
35. Minute: Müller sucht im Strafraum Robben, Kompany grätscht im letzten Moment dazwischen.
36. Minute: Bei der anschließenden Ecke kommt Schweinsteiger zum Kopfball - auf das Tornetz!
42. Minute: Negredo schießt nach einer flachen Hereingabe sofort von der Strafraumgrenze, trifft den Ball aber nicht richtig, so dass die Kugel ins Tor-Aus trudelt.
44. Minute: Flanke Nasri, Kopfball Negredo! Der Ball fliegt direkt auf Neuer, der sich die Kugel packt.
45. Minute: Wieder kommt Negredo zum Kopfball, diesmal nach einer Milner-Flanke - er verfehlt das Tor um einen Meter.

49. Minute: Nasri bekommt den Ball genau in den Lauf gespielt und taucht allein vor Neuer auf - der FCB-Keeper bleibt Sieger!
50. Minute: Kroos nimmt aus 18 Metern Maß, zielt aber zu hoch.
53. Minute: Flanke von Kroos an den zweiten Pfosten, wo Müller per Kopf zurücklegt auf Robben - Kopfball! Fernandinho schlägt den Ball aus dem Fünfmeterraum!
54. Minute: Super Parade von Neuer! Bei einem Negredo-Kopfball aus nächster Nähe reagiert er klasse!
60. Minute: Flachschuss von Navas - kein Problem für Neuer.
61. Minute: 0:1! Nach einem Steilpass von der Mittelinie enteilt Negredo der FCB-Defensive - und diesmal ist Neuer machtlos. Der Ball springt vom Innenpfosten ins Tor.
65. Minute: ELFMETER! Bei einem Kopfballduell mit Mandzukic ist Zabaleta mit der Hand am Ball - der Schiedsrichter zeigt sofort auf den Punkt!
66. Minute: 1:1! Müller schickt Pantilimon in die falsche Ecke und verwandelt den Strafstoß souverän.
72. Minute: 2:1! Mandzukic köpft eine Müller-Flanke am zweiten Pfosten ins lange Eck!

75. Minute: Kracher von Shaqiri aus 20 Metern - Pantilimon pariert klasse!
81. Minute: PFOSTEN!! Mandzukic hämmert den Ball aus 15 Metern ans Aluminium!
88. Minute: Neuer hält den Sieg fest! Den Schuss es durchgebrochenen Dzeko
klärt er zur Ecke!

Für fcbayern.de in der Allianz Arena: Nikolaus Heindl

Weitere Inhalte