präsentiert von
Menü
6:3 bei Deggendorfs U19

U17 siegt im ersten Test unter Miroslav Klose

Increase font size Schriftgröße

Guter Start für die U17 des FC Bayern! Die Mannschaft von Trainer Miroslav Klose konnte am Samstag ihr erstes Testspiel der neuen Saison für sich entscheiden. Bei der U19 der SpVgg GW Deggendorf setzte sich der Nachwuchs des Rekordmeisters mit 6:3 (2:2) durch. „Unter dem Strich können wir zufrieden sein. Wir haben viel ausprobiert. Bislang haben wir vor allem im Spiel mit Ball gearbeitet, das haben die Jungs ordentlich gemacht. In den kommenden Wochen werden wir auch die Arbeit gegen den Ball forcieren“, sagte Klose nach der Partie.

Philipp Skodic und Marcel Sieghardt erzielten im ersten Spielabschnitt die beiden Treffer für die Bayern zum 2:2-Pausenstand. Nach dem Seitenwechsel schossen dann Sandro Porta, David Halbich, Jamie Lawrence und Yannick Oberleitner den 6:3-Erfolg für die Münchner heraus. Bereits am kommenden Mittwoch (18:30 Uhr) steht das nächste Testspiel an. Am heimischen Campus geht es gegen die U19 des FC Ismaning.

Weitere Inhalte