präsentiert von
Menü
Amateure empfangen Buchbach

Fußball-Festtag für Bayern-Fans

Increase font size Schriftgröße

Ein Ticket, zwei Spitzenreiter – die Anhänger des FC Bayern dürfen sich am Samstag auf ein besonderes Schmankerl freuen. Bevor die Profis am Nachmittag in der Allianz Arena gegen Bayer 04 Leverkusen antreten, empfangen die Amateure des Rekordmeisters um 12 Uhr den TSV Buchbach im Grünwalder Stadion. Mit einem Ticket für das Bundesliga-Spiel gegen Leverkusen gibt es freien Eintritt für die Regionalliga-Partie der FCB-Reserve. fcbayern.com gibt die wichtigsten Infos zum Duell mit Buchbach.

Die Ausgangslage

Die Amateure rangieren an der Tabellenspitze der Regionalliga Bayern. Aus neun Spielen sammelte das Team von Trainer Holger Seitz 25 Punkte. Der Vorsprung auf den Zweiten Wacker Burghausen, der eine Partie mehr absolviert hat, beträgt drei Zähler. Am vergangenen Mittwoch bewiesen die Münchner Moral und drehten gegen die SpVgg Bayreuth einen 0:1-Rückstand in der Schlussphase noch in einen 2:1-Erfolg.

Der Gegner

Buchbach steht auf dem zwölften Tabellenrang. Aus neun Spielen holte der TSV bislang zehn Punkte. Zuletzt mussten sich die Buchbacher bei Wacker Burghausen (1:2) und gegen den VfB Eichstätt (2:3) allerdings zweimal geschlagen geben.

Das Personal

Die Langzeitverletzten Theo Rieg und Michael Strein (Aufbautraining) fehlen weiterhin. Darüber hinaus müssen die Amateure auf Resul Türkkalesi (Knöchelprobleme) und Mathis Lange (Trainingsrückstand) verzichten. Fraglich sind noch die Einsätze von Paul Will, Alexander Nollenberger und Meritan Shabani.

Das sagt der Trainer

„Für uns gilt es, nach vorne zu schauen. Gegen Buchbach werden wir eine starke Leistung benötigen. Insbesondere unser Gegenpressing wollen wir gegenüber Mittwoch wieder verbessern und die Summe der leichten Fehler minimieren.“

Ticketinfo

Alle Anhänger, die eine Ticket für das Bundesliga-Spiel der Profis gegen Leverkusen besitzen, erhalten freien Eintritt zum Amateure-Spiel. Dazu müssen die Fans einfach das Ticket für das Leverkusen-Spiel an der Tageskasse des Grünwalder Stadions vorlegen und erhalten dann eine Eintrittskarte für das Regionalliga-Duell. Im Anschluss an die Partie der Amateure gegen Buchbach bleibt ausreichend Zeit, um den Weg zur Allianz Arena anzutreten. Dauerkartenbesitzer für die Allianz Arena haben, wie bei allen Heimspielen der Amateure, ebenfalls freien Eintritt.

Weitere Inhalte