präsentiert von
Menü
Im Grünwalder gegen Duisburg

Endlich! Erstes Heimspiel der FC Bayern Frauen

Increase font size Schriftgröße

Das erste Heimspiel der FC Bayern Frauen steht an. Nach dem furiosen 10:1-Sieg am 1. Spieltag gegen Bayer 04 Leverkusen wollen die Münchnerinnen in der Erfolgsspur weiter Fahrt aufnehmen. Am Sonntag, den 23. September, ist der MSV Duisburg zu Gast im Grünwalder Stadion. Anpfiff ist um 13:00 Uhr. Mit einem Sieg gegen die Zebras können die Bayern-Frauen ihre Tabellenführung festigen.

Saison-Eröffnungsfest mit Gewinnspielen, Akrobaten & Co.

Früh da sein lohnt sich! Denn vor dem Spiel steigt am Grünwalder Stadion ab 11:30 Uhr das Saison-Eröffnungsfest mit allerlei Action und Spannung. Der international bekannte Ballkünstler Fabian Duro wird die Zuschauer mit seinen Dribblings begeistern, den Kids den ein oder anderen Trick zeigen oder sie sogar herausfordern. Die Trommler-Combo "Go-Brazil" bringt die Fans mit heißen Rhythmen in die richtige Stimmung. Zudem können sich alle Zuschauer an der Torwand versuchen, sich Autogramme von Spielerinnen holen, gemeinsam kickern und vor der FC Bayern-Fotowand lustige Schnappschüsse machen.

Zwei Plätze direkt am Spielfeldrand zu gewinnen

Für zwei Besucher wird das Spiel zusätzlich zum Hautnah-Erlebnis: Unter allen Zuschauern werden kurz vor Spielbeginn zwei Logenplätze direkt am Spielfeldrand in der Nähe der Trainer- und Ersatzbänke verlost. In der Halbzeit dürfen wiederum weitere Losgewinner gegen die Ersatz-Torhüterin der FCB-Frauen im Elfmeterschießen antreten und können tolle Preise gewinnen. Also, auf ins Stadion!

Preise:
Normalpreis: 8,- Euro
Studenten, Rentner: 6,- Euro
Schüler: 3,- Euro
Kinder bis 6 Jahre: freier Eintritt
Familien (2 Erwachsene plus Kinder bis 14 Jahre): 14,- Euro

Inhaber einer Dauerkarte des FC Bayern für die Allianz Arena haben bei den Bundesliga-Heimspielen der Frauen freien Eintritt.