arenaumbau_08_duc_030818

FAQ - Fragen & Antworten zum Zweitmarkt Ticketing

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Allgemeine Informationen

Inhaber von Jahres- und Tageskarten können bei einem ausverkauften oder überbuchten Spiel über den Ticket-Zweitmarkt Ihr/e Ticket/s zum Verkauf anbieten, wenn Sie diese/s nicht nutzen können oder wollen. Somit haben andere Fans die Möglichkeit, diese/s Ticket/s zu erwerben. Bei erfolgreichem Verkauf erhält der Inhaber der Jahreskarte den anteiligen Jahreskartenpreis je Spiel gutgeschrieben, bei Tageskarten den entsprechenden Tageskartenpreis. Das Original-Ticket ist nach erfolgreichem Verkauf für den Zutritt zum jeweiligen Spiel zur Allianz Arena mit dem Vermerk „Zweitmarkt" gesperrt.

Die erstmalige Registrierung erfolgt über den Menüpunkt „Einloggen", nach Abschluss der Registrierung kann der Ticket-Zweitmarkt zum Kauf oder Verkauf genutzt werden. Wir empfehlen zur Bezahlung vorab unter „Mein Konto" eine gültige Kreditkarte zu speichern.

Selbstverständlich ist die Registrierung kostenlos. Erst bei einem Kauf von Tickets ist der jeweils angezeigte Kaufpreis zzgl. Gebühren zu entrichten.

Aufgrund der hohen Nachfrage haben wir viele Spiele exklusiv für unsere Mitglieder geschalten. Wir öffnen jedoch meist in der Spielwoche den Markt für alle Fans, es lohnt sich also auch kurzfristig Tickets zu buchen.

Abhängig von Angebot und Nachfrage öffnen wir den Ticket-Zweitmarkt für alle Fans in der Regel spätestens in der Spielwoche.

Nein, der Ticket-Zweitmarkt kann lediglich für Heimspiele genutzt werden.

Bitte wenden Sie sich in diesem Fall unter Angabe Ihres Namens und Adresse an zweitmarkt@fcbayern.com.

Es handelt sich hierbei um Tickets der Kategorie 1. Weitere Leistungen wie beispielsweise Hospitality sind nicht inkludiert.

Informationen für Verkäufer

Nach Anmeldung oder Registrierung können Sie im Ticket-Zweitmarkt für das gewünschte Spiel Ihr/e Ticket/s zum Verkauf freigeben. Klicken Sie auf die gewünschte Partie und das Ticket. Gerne sind wir Ihnen unter +49 89 699 31 333 behilflich.

Selbstverständlich kann der Verkauf auch offline erfolgen. Gerne senden wir Ihnen ein entsprechendes Formular zu oder wenden Sie sich bitte an +49 89 699 31 333, zweitmarkt@fcbayern.com oder schriftlich an:

FC Bayern München AG
Zweitmarkt
Postfach 90 04 55
81504 München

Sie werden über Verkauf und Gutschrift jeweils per E-Mail informiert.

Die Gutschrift wir Ihnen in der Regel wenige Tage nach dem Verkauf gutgeschrieben. Bitte beachten Sie, dass wir die Gutschrift stets auf die Einzahlart erstatten.

Sie können Ihre E-Mail-Adresse, welche zum Login verwendet wird, mehrfach vergeben. So können Sie mehrere Jahreskarten mit einer E-Mail-Adresse verwalten. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an support.login@fcbayern.com.

Sie können Ihre E-Mail-Adresse, welche zum Login verwendet wird, mehrfach vergeben. So können Sie mehrere Jahreskarten mit einer E-Mail-Adresse verwalten. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an support.login@fcbayern.com.

Die Partnerschaft mit viagogo endete zum 30.06.2014. Der gewerbliche oder kommerzielle Weiterverkauf von Tickets ist gemäß unseren AGB strengstens untersagt. Bitte verkaufen Sie Ihre Tickets ausschließlich auf dem FC Bayern Ticket-Zweitmarkt.

Ein Verkauf kann leider nicht rückgängig gemacht werden. Solange Ihr Ticket nicht reserviert oder verkauft wurde, haben Sie nach Login über Ihr Online-Konto die Möglichkeit Ihr Ticket aus dem Angebot zu entfernen.

Ja, auch erworbene Tageskarten, welche mit ihrem Kundenkonto verknüpft sind, können verkauft werden.

Tickets können in der Regel bis zwei Stunden vor Anpfiff auf dem Ticket-Zweitmarkt online ge- oder verkauft werden, dann schließt die Plattform. Ein Verkauf an der Abendkasse ist leider nicht möglich.

Auch ein auf dem Ticket-Zweitmarkt erworbenes Ticket kann erneut angeboten werden. Bitte beachten Sie, dass bei erfolgreichem Verkauf nur der Ticketwert erstattet wird.

Business-Seats und Tickets mit Hospitality-Zugang können auf dem Ticket-Zweitmarkt leider nicht angeboten werden.

Ja, der Bestellberechtigte des Fanclubs, welcher die Tickets gekauft hat, kann diese auch auf dem Ticket-Zweitmarkt anbieten.

Bitte bieten Sie Ihre Tickets immer im Zweitmarkt an - damit verhindert wird, dass Plätze leer bleiben. Selbstverständlich hat das Anbieten von Tickets im Zweitmarkt keinen Einfluss auf zukünftige Ticketzuteilungen.

Informationen für Käufer

Die Preise wurden wie folgt festgelegt: Der jeweilige Tageskartenpreis zzgl. 15% Vorverkaufsgebühr, sowie eine wertabhängige Systemgebühr (5 € bis Ticketwert 150 €; darüber 8 €).

Aktuell kann der Kauf mit Kreditkarte oder PayPal erfolgen. Für die Zahlart „Kreditkarte" pflegen Sie bitte in Ihrem Benutzerkonto https://myfcb.fcbayern.com/de#/payment eine gültige Kreditkarte ein. Zahlungen mit Kreditkarte werden für höchstmöglichen Käuferschutz mit dem 3D-Secure-Verfahren durchgeführt.

Der Verkauf von Tickets im Zweitmarkt wird auf die Einzahlart (IBAN, Kreditkarte oder PayPal) gutgeschrieben, welche für den Kauf der Tages- oder Jahreskarte(n) hinterlegt wurde. Sollte dieses inzwischen aktualisiert worden sein, wird die neue IBAN oder Kreditkarte zur Gutschrift verwendet.

Tickets, welche auf dem Ticket-Zweitmarkt erworben wurden, sind stets Vollzahler-Tickets und können leider nicht ermäßigt werden.

An jedem Spieltag haben wir bei Heimspielen unsere Hotline unter +49 89 699 31 333 für Sie von 9 - bis 15 Uhr besetzt und freuen uns auf Ihren Anruf.

Sie können sich das Ticket und die Rechnung bei Verlust jederzeit nach Login auf unserer Website unter „Mein Konto" - „gebuchte Plätze anzeigen" nachdrucken. Neben der Buchung sehen Sie entsprechende Druckersymbole.


Diesen Artikel teilen