Industrieller Hintergrund
Tainara
Spieler auswählen
13
icon

Tainara

Verteidigung
Industrieller Hintergrund
Spieler auswählen
13
icon
Tainara
Verteidigung

Tainara

Persönliches

Beim FC Bayern seit
01.07.2022
Größe
1.74 m
Gewicht
60 kg
Schussfuß
rechts
Geburtsdatum
21.04.1999
Geburtsort
Brasília
Nationalität
brasilianisch
Frühere Klubs
Girondins de Bordeaux (2021-2022)
Sociedade Esportiva Palmeiras (2020-2021)
Santos FC (2019-2020)
Esporte Clube Vitória (2017-2019)
São Francisco do Conde Esporte Clube (2016-2017)
Mein Idol und welche Frage ich ihm stellen würde
Am liebsten würde ich mit meiner Mutter über ihre Lebensvorstellungen, Träume und die Liebe reden.
Mein Berufswunsch, wenn ich nicht Fußballerin geworden wäre
Wenn ich nicht Fußball spielen würde, gäbe es drei Bereiche, die mich besonders interessieren: Psychologie, Jura und Medizin. Der Grund dafür ist, dass das alles Gebiete sind, die Leben verändern können.
Außer Fußball machen mir diese Sportarten besonders Spaß
Ich habe keine besondere Sportart, mir gefallen eigentlich alle Sportarten. Also wenn mich jemand fragt, ob ich beim Volleyball mitspielen will, bin ich sofort dabei, auch wenn ich keine Expertin bin. Leider komme ich nur sehr selten dazu, Sportarten außerhalb des Fußballs auszuüben.
Mein liebstes Reiseziel
Am liebsten reise ich nach Manaus in Brasilien. Vor allem aufgrund der beeindruckenden Umwelt im Amazonas. Dort findet man einen tollen Zugang und eine Verbindung zur Natur.
Mein Lieblingsessen
Ich habe drei Lieblingsessen: Lasagne und Feijoada (ein traditionelles brasilianisches Bohnengericht) und ich mag es zu grillen.
Mein Lieblingsbuch und warum ich es empfehlen würde
Ich habe vor kurzem das Buch "A cabana" von William Paul Young gelesen und ich würde es empfehlen, weil es einem einen anderen, wundervollen Zugang zu Gott gibt. Es hilft einem, die Wege des Herren besser zu verstehen.
Kurioseste Szene im Fußball
Bei der Nationalmannschaft hat sich einmal ein wilder Papagei auf die Schulter einer Spielerin gesetzt, das war äußerst komisch im positiven Sinne.
Erste Erinnerung an den FC Bayern
Ich erinnere mich noch daran, dass ich schon als Kind ein paar Spiele vom FC Bayern im Fernsehen gesehen habe und ich war sofort beeindruckt von der Art und Weise wie sie gespielt und vor allem gewonnen haben.
So reagiere ich mich ab, wenn ich mich nach einem Spiel ärgere
Niederlagen sind immer schwierig für mich, aber ich erinnere mich dann an die ganzen Tage harter Arbeit mit der Mannschaft und eine Niederlage mindert in meinen Augen nicht den Wert dieser Arbeit. Also versuche ich mich dann einfach auf das nächste Spiel zu konzentrieren.
Bestes Fußballspiel
Brasilien gegen Frankreich bei der WM 2006.
Meine Rituale vor einem Spiel
Ich habe im Wesentlichen drei Rituale vor einem Spiel. Ich versuche immer gut zu essen, gut zu schlafen und vor allem positiv zu denken.

Copa América-Gewinnerin 2022

Daten
Beim FC Bayern seit
01.07.2022
Größe
1.74 m
Gewicht
60 kg
Schussfuß
rechts
Geburtsdatum
21.04.1999
Geburtsort
Brasília
Nationalität
brasilianisch
Frühere Klubs
Girondins de Bordeaux (2021-2022)
Sociedade Esportiva Palmeiras (2020-2021)
Santos FC (2019-2020)
Esporte Clube Vitória (2017-2019)
São Francisco do Conde Esporte Clube (2016-2017)
Mein Idol und welche Frage ich ihm stellen würde
Am liebsten würde ich mit meiner Mutter über ihre Lebensvorstellungen, Träume und die Liebe reden.
Mein Berufswunsch, wenn ich nicht Fußballerin geworden wäre
Wenn ich nicht Fußball spielen würde, gäbe es drei Bereiche, die mich besonders interessieren: Psychologie, Jura und Medizin. Der Grund dafür ist, dass das alles Gebiete sind, die Leben verändern können.
Außer Fußball machen mir diese Sportarten besonders Spaß
Ich habe keine besondere Sportart, mir gefallen eigentlich alle Sportarten. Also wenn mich jemand fragt, ob ich beim Volleyball mitspielen will, bin ich sofort dabei, auch wenn ich keine Expertin bin. Leider komme ich nur sehr selten dazu, Sportarten außerhalb des Fußballs auszuüben.
Mein liebstes Reiseziel
Am liebsten reise ich nach Manaus in Brasilien. Vor allem aufgrund der beeindruckenden Umwelt im Amazonas. Dort findet man einen tollen Zugang und eine Verbindung zur Natur.
Mein Lieblingsessen
Ich habe drei Lieblingsessen: Lasagne und Feijoada (ein traditionelles brasilianisches Bohnengericht) und ich mag es zu grillen.
Mein Lieblingsbuch und warum ich es empfehlen würde
Ich habe vor kurzem das Buch "A cabana" von William Paul Young gelesen und ich würde es empfehlen, weil es einem einen anderen, wundervollen Zugang zu Gott gibt. Es hilft einem, die Wege des Herren besser zu verstehen.
Kurioseste Szene im Fußball
Bei der Nationalmannschaft hat sich einmal ein wilder Papagei auf die Schulter einer Spielerin gesetzt, das war äußerst komisch im positiven Sinne.
Erste Erinnerung an den FC Bayern
Ich erinnere mich noch daran, dass ich schon als Kind ein paar Spiele vom FC Bayern im Fernsehen gesehen habe und ich war sofort beeindruckt von der Art und Weise wie sie gespielt und vor allem gewonnen haben.
So reagiere ich mich ab, wenn ich mich nach einem Spiel ärgere
Niederlagen sind immer schwierig für mich, aber ich erinnere mich dann an die ganzen Tage harter Arbeit mit der Mannschaft und eine Niederlage mindert in meinen Augen nicht den Wert dieser Arbeit. Also versuche ich mich dann einfach auf das nächste Spiel zu konzentrieren.
Bestes Fußballspiel
Brasilien gegen Frankreich bei der WM 2006.
Meine Rituale vor einem Spiel
Ich habe im Wesentlichen drei Rituale vor einem Spiel. Ich versuche immer gut zu essen, gut zu schlafen und vor allem positiv zu denken.
Erfolge

Copa América-Gewinnerin 2022