Die FCB-Geschäftsstelle an der Säbener Straße

Verwaltungsgebäude

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Mit der Eröffnung des Gebäudes im Mai 1971 waren zum ersten Mal in der Geschichte des FC Bayern Geschäftsstelle und Trainingsgelände vereint. Wilhelm Neudecker hatte hier als erster FCB-Präsident sein Büro. Bis zur Eröffnung des ServiceCenters im Jahr 2008 lenkten von hier aus das Präsidium und später auch der Vorstand den FC Bayern.

Heute sind in dem im Laufe der Jahre mehrfach umgebauten, renovierten und erweiterten Gebäude vor allem Mitarbeiter-Büros untergebracht. Im Erdgeschoss sowie im Keller, wo einst Franz Beckenbauer, Gerd Müller, Sepp Maier & Co. ihre Kabine hatten, befinden sich Umkleidekabinen für das Amateurteam.

Angeschlossen an das Gebäude sind eine Mehrzweckturnhalle, das Mitarbeiter-Casino sowie das Mediencenter, in dem Profis, Cheftrainer und Verantwortliche meist mehrfach wöchentlich Fragen der Reporter beantworten.


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen

Weitere news