präsentiert von
Menü
Arbeiten abgeschlossen

Neuer Rasen in Allianz Arena verlegt

Es war wieder eine logistische Meisterleistung. Im Stundentakt lieferten 20 LkWs den neuen Rollenrasen für die Allianz Arena an. Das Grün wurde sofort verlegt, ausgerichtet und gewalzt. Zwei Tage lang (Mittwoch und Donnerstag) dauerte diese Prozedur, um die 8.000 Quadratmeter Spielfläche mit neuem Teppich auszustatten. Zuvor war, ebenfalls zwei Tage lang, der alte, durch einen Pilzbefall geschädigte Belag abgefräst und der Untergrund neu aufbereitet worden. Am Freitag wird der neue Rasen nun vermessen und liniert, damit am Samstag der Ball darauf rollen kann.

Weitere Zahlen & Fakten zum Rasentausch gibt es auf der Homepage der Allianz Arena.

In unserer Fotogalerie können Sie sich selbst ein Bild von den Verlege-Arbeiten machen.

Weitere Inhalte