präsentiert von
Menü
Erster gegen Dritter

5 Fakten zum Spitzenspiel

FC Bayern gegen 1. FC Köln - das ist heute Nachmittag (15:30 Uhr) das Spitzenspiel am 6. Bundesliga-Spieltag. Der Erste gegen den Dritten. fcbayern.com hat fünf Fakten zur Partie zusammengestellt:

Fakt 1: Duell der Ungeschlagenen
Köln ist (saisonübergreifend) seit zehn Bundesligaspielen ungeschlagen (5 Siege, 5 Remis). Das gelang den Rheinländern zuletzt vor über 25 Jahren (März bis Mai 1991). Länger unbesiegt ist derzeit nur ein Klub: der FC Bayern (15 Spiele).

Fakt 2: Duell der Defensiven
Bayern und Köln stellen aktuell die beiden besten Defensivreihen der Liga. Die Geißböcke haben erste zwei Gegentore kassiert, die Bayern gar erst eines.

Fakt 3: Der Bayern-Schreck
Kein Team fügte dem FC Bayern mehr Heimniederlagen in der Bundesliga zu als der 1. FC Köln (9)! Insgesamt kassierte der FCB nur gegen Werder Bremen (26) mehr Niederlagen als gegen Köln (23).

Fakt 4: Siegesserie
In der jüngeren Vergangenheit gab es nichts zu holen für die Kölner gegen den FCB. Die letzten 6 Duelle gewannen die Bayern allesamt (18:2 Tore). Die letzte Niederlage gegen den FC ist mehr als 5 Jahre alt (1:2 im Februar 2011). Insgesamt lautet die Bundesliga-Bilanz aus FCB-Sicht: 41 Siege, 22 Remis, 23 Niederlagen (168:115 Tore).

Fakt 5: Wiesn-Stärke
Der FC Bayern hat keines seiner letzten 21 Bundesliga-Spiele während des Oktoberfests verloren (18 Siege, 3 Remis) - bei einer Torbilanz von 53:4!