präsentiert von
Menü
Der Tag in der Wüste

(D)oha! Der Dienstag

Training, Physiotherapie, Besprechungen, Medien- und Sponsorentermine - in neun intensiven Tage in Doha wollen die Bayern die Grundlage für eine hoffentlich erfolgreiche Rückrunde legen. fcbayern.com fasst jeden Tag im Wüstenemirat mit seinen Besonderheiten zusammen:

Tag 8 - Dienstag, 10. Januar

DER BESUCHER DES TAGES: Am letzten Trainingstag in Doha stattete Uli Hoeneß der Mannschaft einen Besuch ab. Vor der Vormittagseinheit schaute der FCB-Präsident im Teamhotel vorbei, ehe er sich Richtung Flughafen verabschiedete. Hoeneß war für eine Sponsoren-Veranstaltung nach Doha gereist.

DIE NACHBARN DES TAGES: Wie jedes Jahr sind die Bayern auch diesmal nicht das einzige Team, das die Vorzüge des Trainingsgeländes der Aspire Academy genießt. Auf einem der Nebenplätze trainiert derzeit das Team des chinesischen Erstligisten Shanghai IPG mit den beiden Brasilianern Oscar und Hulk.

DIE PAUSE DES TAGES: Die letzte Trainingseinheit in Doha am Vormittag fand ohne David Alaba statt. Der Österreicher legte wegen einer Erkältung eine Pause ein.

DER TWEET DES TAGES:

 

DAS BILD DES TAGES:

Weitere Inhalte