präsentiert von
Menü
Inside

FCB läutet heiße Phase ein

Frühlingsgefühle an der Säbener Straße! Bei milden 18 Grad Celsius hat der FC Bayern am Donnerstag die Vorbereitung auf das Bundesliga-Spiel gegen den Hamburger SV am kommenden Samstag (15:30 Uhr, live im Ticker und im Webradio) forciert. Mit einem abwechslungsreichen Programm - darunter verschiedene Spielformen - stimmte Carlo Ancelotti seine Mannschaft auf den Wochenendspurt ein. Während Xabi Alonso etwas kürzertrat und individuell trainierte, waren Jérôme Boateng und Franck Ribéry im Rahmen ihres Aufbauprogramms einmal mehr im Teamtraining dabei.

Jancker hospitiert beim FC Bayern

In diesen Tagen ist ein alter Bekannter zu Gast beim deutschen Rekordmeister: Carsten Jancker. Im Rahmen seiner Trainerausbildung schaut der frühere Stürmer Carlo Ancelotti beim Training über die Schulter. Auch in die Nachwuchsabteilung schnuppert der einstige Angreifer rein. Für den FC Bayern erzielte Jancker 79 Tore in 225 Spielen. fcbayern.com hat mit dem Vizeweltmeister von 2002 ein ausführliches Interview geführt (siehe hier).

Fotoreportage im Bayern-Magazin

Mehr als 280.000 Mitglieder fiebern Woche für Woche mit „ihrem“ FC Bayern mit. Die einen traten einst selbst ein, andere wurden gleich nach der Geburt von ihren Eltern beim deutschen Rekordmeister angemeldet. Doch was heute fast schon zum guten Ton gehört, war Mitte des vergangenen Jahrhunderts alles andere als üblich. Was bewegte Männer und Frauen in den 1940er, 50er oder 60er Jahren, sich beim FC Bayern einzutragen? Diese Frage stellte sich der Berliner Fotograf Marco Justus Schöler – und begab sich für das Bayern-Magazin auf die Suche nach Menschen, für die der FCB seit Jahrzehnten nicht mehr aus ihrem Leben wegzudenken ist. Das ePaper des Bayern-Magazins steht allen Mitgliedern kostenlos zur Verfügung. Alle Informationen gibt es hier.

Weitere Inhalte