präsentiert von
Menü
Stimmen zum Darmstadt-Spiel

Starke: „Ich habe jede Minute genossen“

Vorne Bernat, hinten Starke – so lassen sich die 90 Minuten des FC Bayern gegen Darmstadt 98 zusammenfassen. Nach dem 1:0-Sieg war vor allem FCB-Keeper Tom Starke der gefeierte Mann. „Ich habe heute jede Minute genossen, schon beim Aufwärmen“, sagte der 36-Jährige, der kurz vor Schluss mit einem gehaltenen Elfmeter die drei Punkte sicherte.

Die Stimmen zum Spiel im Überblick:

Carlo Ancelotti: „Ich habe heute den Spielern, die zuletzt nicht so viel gespielt haben, mehr Einsatzminuten gegeben. In der ersten Halbzeit haben wir gut gespielt. Die zweite Halbzeit war schwieriger. Da hatten wir Mühe, die Situation zu kontrollieren. Jetzt haben wir noch zwei Spiele und ich hoffe, dass wir dann besser spielen.“

Tom Starke: „Ich freue mich über jedes Spiel und habe heute jede Minute genossen, schon beim Aufwärmen. Es ist immer etwas Besonderes, in der Allianz Arena zu spielen.“

Torsten Frings: „Wir wussten, dass es eine Frage der Zeit ist, bis wir von den Punkten her abgestiegen sind. Wir wollten in den vergangenen Wochen immer erhobenen Hauptes vom Platz gehen, das haben wir heute wieder eindrucksvoll gezeigt. Hut ab, wie wir uns heute präsentiert haben. Uns war klar, dass wir uns die eine oder andere Chance erarbeiten können, wenn wir mutig nach vorne spielen. Zum Schluss wäre ein bisschen mehr drin gewesen. Aber Tom Starke hat heute einen Riesentag gehabt.“

Weitere Inhalte